Pride 2021

Pride Biel/Bienne 2021

«Juni und Juli sind jeweils die wichtigsten Monate, im Kampf für Gleichberechtigung», so David Meyer von QueerBienne und Mitinitiant der Bieler Pride Bewegung 2021. «In diesen Monaten demonstrieren tausende Menschen rund um den Erdball. Die Corona Krise führte dazu, dass wichtige Anlässe im 2020 abgesagt oder verschoben wurden. «Wichtiger denn je, sich für Randgruppen einzusetzen. Nicht nur die LGBTQIA+ Community muss auf viel verzichten. So zeigt sich, dass Rassismus stets noch einen wichtigen Platz in der Bevölkerung einnimmt. » sagt Rafael Meier, Vereinspräsident QueerBienne. Daher hat sich der Verein entschieden, im 2021 eine Pride Biel/Bienne durchzuführen.



Das Logo der Pride Biel/Bienne soll den Zusammenhalt der LGBTQIA+ Community in der Welt darstellen. Es wiederspiegelt eine bunte Welt, auf welcher alle Länder, Kontinente und Menschen Platz haben. Dieses Logo mit der regenbogenfarbenen Welt öffnet zudem dem Motto die Türe.



«Das Motto der nächstjährigen Pride Biel/Bienne soll zeigen, dass die LGBTQIA+ Community eine Familie ist, zusammenhält und weltweit die gleichen Ziele verfolgt. Zudem sagt dieses Motto aus, dass wir als Vertreter der Community, Rassismus und Gewalt in keiner Form tolerieren» so der Verein. Das Motto unterstreicht auch, dass die Gleichstellung im Ehe- und Familienrecht überfällig ist.



Die Pride Biel/Bienne 2021 wurde am 08. August 2020 mit sieben verschiedenen Vereinen offiziell bei der Stadt beantrag. Das Datum wird aufgrund des noch unsicheren Corona Virus Verlaufs zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Sei auch dabei und schreib die Geschichte von Biel mit.